Tempi passati

Am SchachfeldSommersamstagsnachmittage am Erich-Ziegel-Ring im Jahre 2014: Eine wichtige Station auf dem Weg zum Bramfelder See. Lothar Lekat saß unter seinem Lieblingsbaum, um ihn herum viele Kinder, sowie einige Erwachsene, die entweder an den großen Freiluftfeldern oder an den kleinen Tischen Schach spielten. Noch mehr Erwachsene, die sich zu einem kleinen Schwätzchen mit Lothar und etlichen anderen vorbei gehenden Passanten trafen. Zahlreiche Kinder kletterten auf den Findlingen um den Anker. Weiterlesen

Poetisches Kirschblütenfest 2016

Rosa Blütenträume verwandeln Straßenräume. Fernöstliches Flair und eine nachhaltige Festtagskultur mit flexiblem Freiraumaufenthaltsmöbiliar ermöglichen Spontandialoge.

Trotz anders lautender Gerüchte lieben die Steilshooper Bäume mehr als Beton. Nicht nur, daß sie sich wacker für den Erhalt derselben mittels eines Bürgerbegehrens im letzten Jahr einsetzten, nein sie befeiern ihre Baumschönheiten geradezu in hymnisch-heidnischer Weise. Aber welche Schönheiten es sind, wissen die wenigsten. Und davon soll hier die Rede sein. Weiterlesen

1 2 3